IG Rheinfelden-5G


für ein umweltverträgliches Mobilnetz
 


Informationen und Links



Auf dieser Seite finden Sie interessante Links und Informationen

Im oberen Bild erhält man eine Vorstellung davon, wie das 5G Netz funktioniert, wenn es mal vollständig aufgebaut ist. Neben allen Gross- und Kleinantennen sind auch rund 20'000 Sateliten geplant, welche einen Zugang zum Internet aus dem All von allen Orten der Erde zugänglich machen soll. Die ersten Satelliten sind bereits gestartet worden.
Siehe NZZ vom 24.Mai 2019


Was oder wem kann man glauben? - eine kleine Medienschau


Parlamentswahlen 2019

Wie hat der Nationalrat im Juni 2016 abgestimmt, als es um die Lockerung der Grenzwerte ging? Hier eine Übersicht





Zur Zeit werden Unterschriften für einen internationalen Appell gesammelt, welcher im Herbst 2019 an die UNO und das WHO übergeben werden soll. Hier geht es u.a. auch um rund 20'000 Satelliten. Auf dem Appell sind sehr viele Links zu Studien unter Hintergründ zum Thema zu finden. Dieser Appell kann von allen Menschen auf der Erde unterschrieben werden. Der Text ist in allen Weltsprachen verfügbar und kann auch als PDF herunter geladen werden.


 

Auch in der Schweiz gibt es eine nationale Petition, welche vom Bund ein Moratorium fordert. Auch diese Petition kann von allen Personen, unabhängig von Wohnort, Alter oder Nationalität unterschrieben werden. Bereits 31'300 Personen haben diesen bisher unterschrieben.

 



Weitere Links zu informativen Seiten:

https://www.frequencia.ch

https://www.funkstrahlung.ch/index.php/politik/schweiz

https://www.diagnose-funk.org/themen/mobilfunk-versorgung/5g

https://www.gigaherz.ch/

https://www.krebsliga.ch/krebs-vorbeugen/gesunder-lebensstil/schaedliche-umwelteinfluesse-meiden/elektrosmog/

http://www.aefu.ch/themen/elektrosmog/elektrosmog-details/

https://swissharmony.ch/5g-wo-bleiben-die-kritischen-medienstimmen/


Videos

Vortrag von Prof.Klaus Buchner MdEP/Physiker am 5G Kongress SeeGespräche vom 2.Juni 2019

 

Atikel zum herunterladen als PDF

Henzinger DHZ Risiken
Hensinger_DHZ_Risiko_Mobilfunk_8_2018.pdf (538.2KB)
Henzinger DHZ Risiken
Hensinger_DHZ_Risiko_Mobilfunk_8_2018.pdf (538.2KB)